Adagio 280 von E-flite – Die trauen sich was.

Foto © HORIZON Hobby

Foto © HORIZON Hobby

Gestern wurden die ersten Fotos eines neuen Segelflugmodells von E-flite veröffentlicht. Das Modell wird von HORIZON etwas sperrig als „Elektrosegler in Parkgröße“ beschrieben und soll bereits ab mitte Juli 2014 lieferbar sein. An Bord ist das schon fast obligatorische AS3x Stabilisierungssystem von Spektrum. Somit ist man also wieder mal an Spektrum als Fersteuerungs-Hersteller gebunden. So weit so unspektakulär. Die Jungs aus Champaign wissen grundsätzlich wie man gut fliegende Modellflugzeuge baut, und so wird auch das neue Modell Adagio grundsätzlich ein gut fliegendes Modell sein. Spannend wird es wenn man sich näher mit dem Modell beschäftigt. Nur 356 g soll das gut 1,4m spannende Modell auf die Wage bringen. Erreicht wird das durch die immer häufiger anzutreffende Bauweise aus Schaum mit Carbon-Verstärkungen. Ungewöhnlich ist aber ganz besonders die Form.

Foto © HORIZON Hobby

Foto © HORIZON Hobby

Weder wurde eines der bekannten Manntragenden Muster zum Vorbild genommen, noch wurde eine Zweckform gewählt. Die Form des neuen Adagio 280 hebt sich aus allen Perspektiven wohltuend von der Masse der Segler ab, ja ist vielleicht schon mutig zu nennen. Mich jedenfalls begeistert die Formsprache des kleinen Allround Motorseglers nachdem ich beim ersten Anblick für einen kleinen Moment gestutzt hatte – „Was soll das denn?“ beim 2. und 3. hinschauen fügen sich die Designelemente zusammen. Da sind zunächst die erstaunlich schlanken Tragflächen mit 4 Klappen, wobei es sich bei den inneren Klappen wohl mehr um Landeklappen als Wölbklappen handelt. Die Flächen bilden mit den Nasenleisten eine Linie, ja sind villeicht auch gar um 1° nach vorn gepfeilt. Der Rumpf ist äußerst schlank und zum verkleideten Rad hin und zur Kabinenhaube kühn geschwungen. Und endet, oder sollte ich lieber sagen beginnt in einer bulligen Nase. Kurzum, ich bin auf die Flugeigenschaften des Neulings gespannt und werde mit an sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit hier berichten.

Foto © HORIZON Hobby

Foto © HORIZON Hobby

Anzeige