Archiv der Kategorie: Motoren

 

So schön kann golden sein.

Um es gleich vorweg zu sagen, der gold glänzende Motor der hier seinen Weg auf meinen Schreibtisch gefunden hat ist leider kein original COX Golden Bee, auch wenn er sehr autentisch aussieht. Den Originalmotor hat COX ab 1957 als eine Variante des Babe Bee mit einem auf 8 ccm vergrößertem Tank und einem leicht vergrößertem Vergaser angeboten. Der Golden Bee bot damit eine längere Flugzeit und war damit auch für ferngesteuerte Modelle attraktiv. Außerdem bot er eine geringfügig Weiterlesen

Anzeige

COX Tee Dee Anleitung

COX Tee Dee .051 Zustand 1

COX Tee Dee .051

Den schicken COX Tee Dee .051 auf dem Bild, unbenutzt und original-verpackt habe ich vor einigen Wochen Sonntags in aller Frühe bei eBay ersteigert. Übrigens eine sehr gute Zeit um seine Auktionen auslaufen zu lassen, sie sorgt für kundenfreundliche Preise. Liebe eBay’er ich bräuchte noch einen Original-verpackten Taifun Hobby notfalls würde ich so einen auch günstig ohne eBay nehmen. 😉

Das Unerfreuliche an einem so feinen Stück ist, dass man sich kaum traut es aus der Verpackung zu nehmen. Schließlich hat der Vorbesitzer es geschafft den TeeDee und sogar den Karton in einem Zustand zu halten, Weiterlesen

Kraftstoff für Cox Motor

Cox Babe Bee - Welcher Kraftstoff ist geeignet?

Cox Motoren laufen nicht einfach mit irgendeinem Kraftstoff aus dem Modellbauladen, so viel ist klar, aber woher bekommt man den richtigen Sprit. So um 1985 war die Sache noch einfach. COX bot seinen eigenen Kraftstoff an aber was machen wir heute, wenn Wir die BabeBee, PeeWee, TeeDee und all die anderen nicht einfach nur ins Regal stellen wollen, sondern unsere Modellbaufreunde auf dem Platz mal akustisch überraschen wollen?

Methanol, Rizinus und was sonst noch so drin ist.

Unsere Modellbaukraftstoffe zumindest soweit wir sie für Glühzündermotoren benötigen Weiterlesen

3 COX Motoren

vlnr Cox TeeDee 051, Cox TeeDee 049, Cox PeeWee

Das Ergebnis eines erflogreichen eBay „Kaufzuges“ ist auf meinem Schreibtisch angekommen. Am meisten freue ich mich wieder einen Cox PeeWee in meiner Sammlung zu haben, nachdem ich als Jugendlicher den, den ich einst besaß auf einem Flohmarkt zu Geld gemacht hatte. Die beiden Cox TeeDee gehen maximal als Zustand 4 durch. Aber sie sollen schon bald in neuem Glanz erstrahlen. Das Kunststoff Vergasergehäuse ist bei beiden Cox TeeDee defekt und muss ersetzt werden, der eine bekommt auch einen neuen Zylinder und Kolben. Dann sehen die Motoren wieder fast aus wie neu.

Zustandsbewertung von Sammlermotoren

Der Verbrennungsmotor für Flugmodelle so bis ca. 1,5m Spannweite ist tod! Aber – Haben wir nicht öfter schon mal gehört „Todgesagte leben länger“?

Die Faszination von COX, Taifun, Webra und Co.

In meinem Modellflug – Hangar stehen ausschließlich Elektromodelle. Halt, fast hätte ich vergessen, dass sich vergangenen Sommer ein Exot bei mir eingenistet hat. Ein Zaunkönig. Weiterlesen